Circuit-News

VETERAMA: Vom 29. März bis 2. April 2017 auf dem Hockenheimring

03.03.2017 Kategorie: Veterama
  • Restauration eines Oldtimers durch zwei Schulen
  • Das Premium-Ticket (3-Tages-Ticket) ermöglicht den Eintritt bereits am Freitag, 31. März 2017

Immer wieder überlegt die Szene wie man denn die jüngere Generation in das Thema der Oldtimerei einbinden kann. Es gibt da jemanden, der eine Lösung und gute Idee hat. Der Verein „Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch“ den „Projekt MG-B“ auf der Veterama in Hockenheim ausstellen.

 

 

Hier einige Hintergrundinfos:
Der Verein "Freunde Historischer Fahrzeuge Wiesloch e.V. im ADAC", kurz FHF, führt zusammen mit der Hubert Sternberg Schule Wiesloch (=HSS) und der Bertha Benz Realschule Wiesloch (=BBR) ein Restaurationsprojekt eines Oldtimers durch. Seitens der HSS ist die 2. Lehrgangsstufe Mechatroniker aktiv in die Restauration eingebunden. Seitens der BBR sind 9te Klassen beteiligt. Es werden bevorzugt Restaurationsarbeiten an Mechanik; Elektrik; Karosserie durchgeführt, die von den Schülern unter Leitung der Lehrer und Beratung und Unterstützung des Teams der FHF ausgeführt werden.

Das Restaurationsprojekt wird in mehrere Unterprojekte aufgeteilt –z.B. Ausbau Motor, Getriebe, Achsen sowie deren Überarbeitung, Aufarbeitung der Innenausstattung, Beseitigung zweier kleiner Roststellen und Überarbeitung der Autoelektrik, Dokumentation der Restaurierung und Publikation des Restaurationsfortschritts auf einer gesondert angelegten Internet Homepage sowie  Lancierung fachspezifischer Presseartikel, etc.
Die FHF haben für das Projekt  ein geeignetes Fahrzeug beschafft, einen MG-B aus dem Jahre 1974. Die Karosserie ist weitgehend rostfrei, so dass fast keine Schweißarbeiten anfallen. Die Vorgaben an den Fahrzeugzustand seitens der Schulen sind somit erfüllt. Der MG-B wurde prompt  getauft und hört auf den Namen „Hubert“.

Begleitet wird das Projekt durch eine gegründete Arbeitsgruppe „Dokumentation“. Auf einer eigenen Internetseite wird der Fortschritt der Restauration tagesaktuell dokumentiert, als Nebeneffekt lernen die Schüler den Umgang  mit dem PC als Administrator dieser Internetseite. ( http://fhf-schulprojekt.jimdo.com/). Unterstützung erhält das Projekt weiterhin durch gezielte regionale- und überregionale Presseaktivitäten  der FhF (http://www.fhf-wiesloch.org).

Ab diesem Jahr wird unser altbewährtes „Insider-Ticket in „Premium-Ticket“ umbenannt. Der Hintergrund liegt darin, dass ein erheblicher Kundenkreis davon ausging, dass das Ticket nur für „Insider“ ist, und nicht zu erwerben ist.
Also: PREMIUM-TICKET ist das 3 Tages-Ticket auf der VETERAMA. Sie können das Ticket im Vorverkauf über unseren Ticketshop oder an den Tageskassen erwerben.
Liebe Besucherinnen, liebe Besucher, Sie sehen, in Hockenheim wird alles vorbereitet für ein erlebnisreiches Wochenende.

Eintrittskarten „Premium-Ticket“ von Freitag bis Sonntag: 25 Euro
Tagestickets Samstag oder Sonntag: je 12 Euro
Kinder bis 15 Jahre sind frei.

Weitere Infos unter: www.veterama.de