Circuit-News

Classic-Gala Schwetzingen und Bosch Hockenheim Historic - Mit erhobenem Daumen in eine gemeinsame Zukunft

16.04.2016 Kategorie: Bosch Hockenheim Historic
v. l. Alexandra Edinge, Johannes Hübner, Wolfgang Gauf, Jochen Nerpel
v. l. Alexandra Edinge, Johannes Hübner, Wolfgang Gauf, Jochen Nerpel

Mit der „Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clark Revival“ konnte den Vertretern der Medien heute ein weiterer regionaler Exklusiv-Partner des traditionsreichsten Concours d’Elegance Deutschlands vorgestellt werden. Am Stand der Classic-Gala Schwetzingen im Boxendach des Hockenheimrings beschlossen die Organisatoren der beiden Veranstaltungen die neue Partnerschaft.

Die Bosch Hockenheim Historic ist ein Motorsport-Event, das wie kein anderes in der Metropolregion Rhein-Neckar, die Werte der Classic-Gala Schwetzingen widerspiegelt: Tradition, Detailverliebtheit, Bodenständigkeit, Kundennähe und regionale Verbundenheit.
Beide Veranstaltungen bringen die Faszination längst vergangener Zeiten der Mobilität für ein paar Tage zurück.

„Wir  freuen uns sehr, dass wir mit dem Jim Clark Revival heute eine Partnerschaft besiegeln konnten, die in vielen Punkten als perfekte Symbiose angesehen werden kann: In Hockenheim startet im April symbolisch das Baden-Württembergische Oldtimer-Jahr und in Schwetzingen wird traditionell das Jahresende eingeleitet. Während in Schwetzingen die schönsten und edelsten Oldtimer Europas im Ruhemodus bestaunt werden können, fahren sie in Hockenheim im wahrsten Sinne des Wortes auf Hochtouren“, erklärte Wolfgang Gauf, Projektleiter der Classic-Gala Schwetzingen. Die Teams der Classic-Gala Schwetzingen un der Bosch Hockenheim Historic freuen sich auf eine erfolgreiche, spannende Partnerschaft.

Mehr Informationen unter: www.classic-gala.de und www.hockenheim-historic.de

 

Über die Classic-Gala Schwetzingen:

Der Internat. Concours d'Elegance Automobile AvD-CLASSIC-GALA SCHWETZINGEN ist ein Oldtimer-Event, das sich über die Landesgrenzen hinaus als führende Ausstellungs-Veranstaltung für klassische Automobile höchster Qualität etabliert hat. Die vergangenen Concours d'Elegances im kreisrunden Schlosspark von Schwetzingen waren, wie auch die anerkannten Fachmedien schrieben, mit die exklusivsten Präsentationen klassischer Automobile weltweit, anlässlich der immer mehr als 180 der edelsten Automobile der Welt vom Baujahr 1900 bis 1980 zu bewundern sind.

Erleben Sie eine automobile Reise durch die Geschichte
Während des 12. Internat. Concours d'Elegance Automobile AvD-CLASSIC-GALA SCHWETZINGEN, vom 02. bis 04. September 2016* (02. öffentliche Platzierung der Oldtimer),findet eine Zeitreise, die 1885 beginnt und genau nach den FIVA-Kategorien eingeteilt ist, statt. Beginnen Sie bei den Veteranen bis 1904, erleben Sie die Kaiserzeit bis 1918, danach den Aufschwung der 20er und die erste Blüte der 30er Jahre. In der Westhälfte des Parks wartet die Wirtschaftswunderzeit und die Träume der 60er Jahre. Weiter erwarten Sie die Exoten der Siebziger und die Klassiker der Zukunft, ergänzt von der Sonderschau "SUPER-SPORTWAGEN aller Jahrzehnte".

Ein Oldtimerfest für Groß und Klein
Nirgendwo sonst werden klassische Automobile in so weiträumiger und exklusiver Atmosphäre im Kontext ihrer jeweiligen Jahrzehnte präsentiert - ein Festival für Künstler, Fotografen und Filmfreunde!

Der einmalige Schlossgarten Schwetzingen bietet die Bühne für eine exklusive Veranstaltung für Groß und Klein.

  • Mehr als 180 Oldtimer
  • Verschiedene Aussteller laden ein zum Erleben ihrer Produkte und Marken
  • Live-Musik
  • Kunstausstellung renommierter Künstler mit Live-Painting
  • Kulinarik
  • Mode

 Mehr Informationen unter: www.classic-gala.de